Schaunachmittag_D12P7790.jpg

Besitzwechsel

Nach dem Kauf eines Pferdes/Ponys/Esels haben Sie rechtlich 4 Wochen Zeit, um den Besitzwechsel anzuzeigen und eine Änderung im Equidenpass durchführen zu lassen.

Hierfür senden Sie bitte den original Equidenpass, eine Kopie der Eigentumsurkunde und eine ausgefüllte Besitzwechselanzeige in die Geschäftsstelle nach Kiel.

Das Formular Besitzwechselanzeige finden Sie unter Service/Formulare.


Ihr  Pony soll auch als Turnierpony registriert werden?

In diesem Fall wenden Sie sich mit dem Besitzwechsel bitte an die Deutsche Reiterliche Vereinigung

Alle Infos hierzu finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Reiterlichen Vereinigung


Ihr Pony hat keine Eigentumsurkunde?

Dies kann in verschiedenen Fällen, etwa bei einem Pass aus dem Ausland (z.B. Irland, Niederlande, Spanien) durchaus sein.

Bitte senden Sie in diesem Fall eine Kopie des Kaufvertrages oder der Quittung mit.


Sie haben einen ausländischen Pass und eine dazugehörige Eigentumsurkunde?

Dann senden Sie bitte sowohl Pass als auch Eigentumsurkunde im Original ein.

Stand: 25.02.2020

Diese Website benutz Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ich akzeptiere